Sommerfest mit 60m langer weißer Tafel - le diner en blanc

Der Verein Schlößlestraße lädt zur gemeinschaftlichen Tafel ein. Das Motto ist nach dem Pariser Vorbild "le diner en blanc" gewählt.
Geplant ist, die Straße mit einer langen, entlang der Straßenachse verlaufenden, in weiß gedeckter Tafel mit weißen Sitzbänken und weißem Geschirr in ein neues „Kleid“ zu hüllen und damit eine außer-gewöhnliche Atmosphäre zu schaffen. Man trifft sich – nach Möglichkeit weiß gekleidet – das soll jedoch keinen Zwang darstellen – zu einem gemeinsamen Picknick, um sich beim gemeinsamen Essen auszutauschen, zu spielen und zu musizieren. Video-Beamer Projektionen und kurzweilige Vorträge zum Thema „weiß“ ergänzen das Programm. Die „Gäste“ bringen ihr Essen für die lange Tafel mit. Zusätzlich zu den mitgebrachten Kuchen und Speisen, zu denen alle eingeladen sind, gibt es Getränke und Grillwaren im Verkauf. Gäste, die kein eigenes Essen mitbringen, können gerne gegen eine kleine Spende teilhaben. Das Projekt wird aus Mitteln des Verfügungsfonds der sozialen Stadt Gablenberg unterstützt.
https://dreams.elwlid.com

Ort der Veranstaltung : 
Schlößlestraße - Gablenberg
Uhrzeit des Termins: 
Samstag, 14. Juli 2018 - 15:00 bis 23:00